Vermarktung von Energieholz, Vermittlung von Abnehmern

Kontakt zu Abnehmern in Ihrer Region

Die Holzvermarktung stellt zumeist eine wichtige Grundlage für die Entscheidung des Energieholzanbaus dar. Langfristige Abnehmer bieten dafür eine kalkulierbare Einnahmequelle.

Wer mehr Vermarktungschancen und damit im Gegenzug ein höheres Risiko in Kauf nimmt, setzt auf derzeitige Prognosen von Holzverknappung in großem Ausmaß.

Für die risikoarme Variante können wir Hilfestellung geben:

  • Vermittlung zu Abnehmern

Abnahme in eigenen/kooperierenden Anlagen
  • 

Organisation von gebündelten Strukturen
  • Hilfestelllung bei der Entwicklung eigener regionaler Projekte